Gästebuch

Austausch und Gemeinschaft ist wichtig. Wir möchten Ihnen hier ein Forum bieten um uns einen Gruß, einen Kommentar oder einfach Ihre Meinung mitzuteilen.


Kommentare: 3
  • #3

    Michael Frühauf (Freitag, 27 Dezember 2019 23:59)

    Hallo,
    seit der Gründung der Bibelgesprächsgruppe Edeltraud, die dann in die MGW e.V. überging, beobachte ich die Entwicklung. Zunächst durfte ich über meine Verlegung aus der JVA Fuhlsbüttel nach Vierlande aktiv regelm. an den wöchentlichen Gruppen teilnehmen. Die Gruppe war nicht nur willkommende Abwechslung vom Gefängnisalltag, sondern führten mich zum Glauben u. festigten ihn. Ich habe geistige Grundlagen erhalten, die mich als Freigänger über einen längeren Zeitraum hinaus u. Angestellter einer Steuerberatungskanzlei u. später in leitender Position in verschiedenen RA - Kanzleien, meine nicht immer einfache Situation meistern halfen. Als Mitglied der MGW e.V. habe ich mit Betrübnis zur Kenntnis genommen, dass es z.Z. in Santa Fu u. Lübeck kein Gruppenangebot besteht. Dafür mag es Zwänge geben. Gleichwohl möchte ich betonen, dass eine Gruppenarbeit, wie es sie seinerzeit gab, unemein hilft, den Knastalltag durchzustehen.

    Liebe Grüße Michael
    fruehauf.michael@t-online.de

  • #2

    TBF (Samstag, 06 Oktober 2018 16:20)

    Mit dem neuen Layout ist die Homepage sehr schön und mit vielen interessanten Informationen ausgestattet worden.

    Herzlichen Glückwunsch! Weiter so!

    Die inzwischen gut 35 Jahre anhaltende Arbeit des Vereins ist nach wie vor sehr wichtig, zumal es im Knast eine ganz andere Welt als draußen ist. Es gelten dort unter den Gefangenen meist ganz andere Gesetze, als in der Freiheit.

    "Liebe Gott über alles und deinen Nächsten wie dich selbst" ist dort noch mehr verpönt als auf der Straße und in den Häusern dieser Welt.
    Darum benötigen Gefangene Jesus Christus ganz besonders, um den Knast und die Zeit danach, ohne wieder straffällig zu werden, zu überstehen und wie alle anderen Menschen auf dieser Erde Errettung durch Jesus Christus zu finden um mit IHM in der Zunft die Ewigkeit im Himmel zu erleben.

    Gottes Segen für alle Mitarbeiter des Vereins im Weinberg des HERRN.

  • #1

    Sascha Schlitzberger (Dienstag, 26 Juni 2018 22:52)

    Es ist sehr gut das es Euch gibt, und Ihr denen helft die in der Gesellschaft keine Lobby mehr haben. Macht weiter so - Ihr werdet gebraucht